31. Januar 2018
Das sehr attraktiv gestaltete Cover dieses Buches lädt dazu ein, danach zu greifen und im Buch zu blättern. Auch packt einen dann gleich die Neugierde, welcher Pflanze man mit seinem Geburtsdatum angehört und es ist sehr spannend, die biologischen, mythologischen und historischen Informationen zur Pflanze zu lesen und auch, wofür sie verwendet wird. Natürlich ist es auch von Interesse, welchen Charakter der Mensch, dem die Pflanze zugeordnet ist, hat und welche Persönlichkeiten dieser...
12. Januar 2018
Das Frühjahr naht und somit auch der Frühjahrsputz. Allerdings ist nicht nur die Reinigung der Wohnräume im Frühjahr von Bedeutung, sondern auch die innere Reingung des Körpers und unserer Gedanken. Dieses Büchlein bietet eine Reihe von schnell hergestellten und kostengünstigen Rezepten für die innere Reinigung und zur Fürderung der Gesundheit. Es sollte in keinem Haushalt fehlen.
30. November 2017
Der ganz normale Weihnachtswahnsinn, er erfasst jeden von uns irgendwann. Warum nicht einfach aussteigen aus dem Getriebe und der Hektik der Vorweihnachtszeit und einfach einmal über sich selbst, oder die Geschichten in diesem Buch lachen. Eine Annäherung der anderen Art an das Weihnachtsfest. Ein diebisches Lesevergnügen!
13. November 2017
Das Jahr 2017 aus der Sicht des Karikaturisten des KURIER Michael Pammesberger. Eine humoristische Jahresbilanz, die einem das ein oder andere Mal auch das Lachen im Hals stecken bleiben lässt. In jedem Fall aber "GREAT AGAIN!". Pammesberger seziert mit seinem Zeichenstift Politik und Gesellschaft gleichermaßen genial.
12. Oktober 2017
Der zweite Band des Servus Kochbuches vereint mehr als 180 traditionelle Rezepte aus dem Alpenraum. Allesamt mit einem Foto versehen und jahreszeitlich angeordnet, machen sie Lust auf Kochen und Genießen. Dazu gibt es zu jedem Rezept einen Tipp zur Zubereitung, Variationsmöglichkeiten sowie Wissenswertes über verwendete Zutaten. Hinter manchem Gericht verbirgt sich auch die ein oder andere Geschichte. Dieses Kochbuch birgt besondere Schätze österreichischer Kulinarik. Ein Muss in jedem...
12. Oktober 2017
Martin Rasper begibt sich in seinem Buch auf die Spur von großen Zitaten, die fälschlich berühmten Persönlichkeiten zugeschrieben wurden. Jeder bedient sich gerne geflügelter Worte und gibt Bildung vor, indem er sie bekannten Persönlichkeiten zuschreibt. Martin Rasper enttarnt 22 Redewendungen die falschen Urhebern angedichtet wurden und erzählt spannende, interessante und lehrreiche Geschichten, die hinter diesen Zitaten und den dazugehörenden Personen stehen. Eine absolut lohnende...
12. Oktober 2017
Wir leben in einer Zeit des Vertrauensverlustes und der zunehmenden Verunsicherung und wissen oft nicht, wie wir diesen Gegebenheiten begegnen sollen. Dabei wäre es so einfach. Manfred Stelzig beschreibt in seinem Buch "Warum wir vertrauen können" wie wir vom Konsumenten zum Produzenten unserer eigenen Geborgenheit und Sicherheit werden können und damit zu einem erfüllten Leben finden. Das hervorragend gegliederte und augenfreundlich gedruckte Buch ist ein unabdingbarer Wegweiser auf dem...
01. Oktober 2017
Constanze Dennig entführt mit ihrem Wien-Krimi in die Abgründe des Seelenlebens. Eine Hauptrolle spielt aber auch die österreichische Hauptstadt. Die Schauplätze dieses Krimis lassen die Schönheit dieses Ortes erahnen und sind geradezu eine Einladung, sie zu besuchen. Der Text zeigt aber auch sehr eindrucksvoll, dass die Autorin selbst psychiatrisches Knowhow hat. So blickt sie fachgerecht in die Abgründe des menschlichen Lebens. Ein absolutes Muss für Krimifans und Wien-Liebhaber!
30. September 2017
Das Buch vom großen und vom kleinen Glück, so könnte man dieses Buch auch beschreiben. Die 26 sowohl humorvollen als auch hintersinnigen Kurzgeschichten zeigen eindrucksvoll, dass sich das Glück immer in alltäglichen Begebenheiten finden lässt. Lust auf Glücksmomente in denen man sich dann und wann auch selbst wiederfindet? Dann nichts wie ran an dieses Buch! Aber Vorsicht: Nichts für solche, die einen Glücksratgeber suchen. Viel Glück beim Lesen! ;)
29. September 2017
Das 2017 mit dem englischen Buchpreis für den besten Roman des Jahres ausgezeichnete Werk liegt nun auch in deutscher Übersetzung vor. Nicht umsonst hat dieses von elegischer Schönheit getragene Buch diese Auszeichnung bekommen. Wissenschaft, Aberglaube, Glaube und Liebe spielen in diesem Roman die Hauptrollen. In der ihr eigenen besonderen Sprache erzählt Sarah Perry die Geschichte mehrere unkonventioneller Charaktere in einer Zeit die voll von Konventionen ist. Am Ende fügen sich die...

Mehr anzeigen

 

RE Kulturservice

RE Verlag

Dr. Rosemarie Eichwalder

St. Michaeler Straße 12b
9400 Wolfsberg

+43 4352 308 59

Mobil: +43 676 877 279 45

office@rekulturservice.com

reverlag@aon.at 

www.rekulturservice.com